NNN - ARGE Kulturlandschaft

Eine Gruppe von 18 Senioren, organisiert im eingetragenen Verein „Arbeitsgemeinschaft Kulturlandschaft Leutesdorf e.V.“ (ARGE), setzt sich für den Natur- und Umweltschutz zum Wohle ihrer Ortsgemeinde ein.

 

Ehrenamtlich verrichten sie Arbeiten auf ehemals landwirtschaftlich genutzten Flächen, heben durch ihre Tätigkeit den ökologischen und ökonomischen Wert der Rhein-Hanglagen und erhalten so auch das ortstypische Landschaftsbild um ihre Heimatgemeinde. Sie fördern damit eine zeitgemäße, zukunftsgerechte Entwicklung ihres Ortes.

Kulturelle Identität wird weitergeführt, ein Kulturgut für künftige Generationen erhalten.

 

Ihre Partner sind Landwirte, Jägerschaft, Kommune, Verbandsgemeinde, die Untere und Obere Naturschutzbehörde.

 

Ein gutes Beispiel dafür, wie private und öffentliche Initiative zum Wohle der Gemeinschaft gelingen kann.

 

In jährlich um die 3.000 Arbeitsstunden

  • pflegen sie etwa 6 ha ökologisch wertvolle Flächen
  • erhalten nahezu 250 Obstbäume (Hochstamm)
  • haben Streuobstbestände anstelle von Weinbergbrachen angelegt (z.B. mit `Roter Weinbergpfirsich´)
  • kümmern sich um das Felsbiotop „Langenbergskopf“
  • stellen Ruhebänke auf und bemühen sich um ihre Instandhaltung
  • betreuen ca. 8 km Wanderwege/-pfade (wie den `Rheinsteig´)
  • erledigen anfallende Reparaturen ihrer landwirtschaftlichen Geräte nach dem Motto: „Wir machen alles selbst!“
  • organisieren gemeinsam mit der örtlichen Kindertagesstätte jährlich das Streuobstwiesenfest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für ihr Engagement ausgezeichnet wurden die Männer mit:

  • dem Umweltpreis der Verbandsgemeinde
  • dem Sonderpreis des Landkreises für hervorragende Naturschutzinitiative
  • dem Sonderpreis des Landes Rheinland-Pfalz für vorbildliche ökologische Leistungen.

Hier finden Sie einige aktuelle Berichte aus der Arbeit der ARGE:

Ehrenamtsehrung in Berlin

Nistkasten-Bauaktion

 

Ansprechpartner

Arbeitsgemeinschaft Kulturlandschaft Leutesdorf e.V.

Rätsgasse 42

1. Vorsitzender Eberhard Schneider

56599 Leutesdorf

Tel: 02631/72501

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Die folgenden Bilder dokumentieren ansatzweise Umfang und Ergebnis der Arbeiten:

 

 

 

 

 

 

 

  So sah es vor den Arbeiten aus...

...so wurde gewütet...

powered by barg-it.de